Ausgewählte Symptome, die auf eine neurologische Erkrankung hinweisen können:

  • Kopfschmerzen
  • Lähmungen
  • Bewegungs- und Sensibilitätsstörungen
  • belastungsabhängiger Kraftverlust
  • häufiges Fallen
  • Gangveränderungen
  • Krampfanfälle
  • Persönlichkeitsveränderungen
  • geistiger Abbau
  • Schmerzen in Ruhe und bei Bewegung
  • Schulter- und Kreuzschmerzen
  • Drehschwindel
  • plötzliche Stürze
  • Taubheitsgefühl in Händen und Füßen
  • Zittern, Zuckungen
  • Schlafstörungen, Sehstörungen

Ein Spezialgebiet in dieser Ordination ist die Kinderneurologie, auch Neuropädiatrie genannt. Am häufigsten werden Kopfschmerzen und Epilepsie, aber auch andere Krankheitsbilder abgeklärt.

Impressum: © Dr. Susanne Katzensteiner, 4/2017 . Site-Design: office@buerokraeftner.at, philipp.weinfurter@mmcx.net . Fotos: mail@andreasbuchberger.net